Zwei Gewinner

Im Bereich der Ego Shooter gab es in diesem Jahr zwei große Gewinner. Gerade die Videospiel Neuerscheinung Uncharted 3 sorgte für Furore und findet im Konsolenbereich viele Fans. Durch den Multiplayer Modus ist auch ein Online Spiel möglich. Dieser Ego Shooter hebt sich von der Masse ab und das Videospiel setzt eher auf das abenteuerliche Segment. So müssen Sie wie beim klassischen Ego Shooter zwar auch diverse Leute eliminieren, doch in diesem Videospiel ist es ebenso wichtig das typische Ego Shooter Prinzip zu umgehen. So sollten beim Videospiel auch Schätze und geheime Plätze gefunden werden. Wer möchte, kann seine Fähigkeiten im Online Spiel messen. Im Vergleich zu manch anderem Ego Shooter ist die Story sehr gut aufgebaut und macht das Videospiel somit zum Genuss. Das Videospiel ist für die Playstation 3 erhältlich. Das Online Spiel macht auch sehr großen Spaß.

Photo by uncharted3.org

Ein weiterer Meilenstein im Videospiel Segment ist Battlefield 3. Bei diesem Ego Shooter, müssen Sie im Krieg bestehen. Das Online Spiel sorgt ebenfalls für einen schönen Zeitvertreib und beim Online Spiel können Sie natürlich erkennen, ob Sie mit den Videospiel Profis mithalten können. Ein Ego Shooter setzt als Online Spiel immer neue Akzente und vielfach wird der Ego Shooter nur als Online Spiel genutzt. Die Grafik von Battlefield 3 ist selbst für ein Videospiel herausragend und man wähnt sich nicht nur beim Online Spiel mitten im Geschehen. Fiktion und Wirklichkeit verschmelzen bei diesem Ego Shooter und sorgen für den Erfolg dieser Videospiel Reihe. Auf eine Fortsetzung für diesen Ego Shooter wird bereits gewartet und der große Anklang, den gerade das Online Spiel beim Publikum findet, wird eine solche Fortsetzung garantieren. Beim Online Spiel lassen sich auch viele Kontakte mit Gleichgesinnten knüpfen und so erfährt der Ego Shooter einen weiteren Anreiz. Wer sich im Videospiel messen möchte, spielt ein Online Spiel.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>